• Schaut euch mal diese Simulation vom Wasser an perfekt kann es kaum erwarten das es endlich kommt !

    Quelle:

    OS: Windows 10 x64 | CPU: Intel Core I7-7700 K 4,2GHz 8MB Cache | GPU: 4096MB Gigabyte GeForce GTX 970 Gaming G1 | MOBO: MSI Z270 PC MATE | RAM: 16GB Patriot Viper PC4 DDR4 3000MHz |PSU: Thermalright Macho Rev.B | Wheel: Thrustmaster T500RS | CSR Elite Edition EU |



  • Ingame steht doch dort in der Quelle !


    Für solche realistisch wirkenden dynamischen Effekte mussten die Entwickler die bisherige Render-Pipeline erweitern. Sie berücksichtigt nicht nur die Position der Wasseroberfläche, sondern auch die jeweilige Tiefe, legt eventuelle Wellenbildungen als Normal-Maps an und zeichnet unter der Berücksichtigung von Strömung und Felsen passende Schaumkronen mit Hilfe von Noise-Texturen.

    Damit das Wasser aus der Nähe ebenso realistisch aussieht, wird die Oberfläche nochmals besonders geglättet – dadurch sollen unrealistische Polygon-Kanten vermieden werden. Farbe und Helligkeit der Wasseroberfläche werden schließlich vom Umgebungslicht beeinflusst. Die Berechnungen der Lichtbrechungen sollen für realistische Verzerrungen sorgen, wenn man beispielsweise unter Wasser taucht und Gegner oberhalb der Wasseroberfläche auftauchen.

    Da für die Berechnungen der Oberflächenpixel und Überblendungen zahlreiche Durchgänge nötig sind, reduzierten die Entwickler die Rechengenauigkeit auf Half Precision mit 16 Bit. Soweit GPUs dies unterstützten, können sie die Wasseroberflächen mit höherem Tempo berechnen.

    OS: Windows 10 x64 | CPU: Intel Core I7-7700 K 4,2GHz 8MB Cache | GPU: 4096MB Gigabyte GeForce GTX 970 Gaming G1 | MOBO: MSI Z270 PC MATE | RAM: 16GB Patriot Viper PC4 DDR4 3000MHz |PSU: Thermalright Macho Rev.B | Wheel: Thrustmaster T500RS | CSR Elite Edition EU |



  • Nee du, das glaub ich erst wenn ich es sehe. Immerhin kommt das von Ubisoft, den Königen des grafischen Downgrades.

    CPU: AMD Ryzen 1600 6x3,2GHz @ 3,6GHz

    Mainboard: MSI B350 Gaming Pro Carbon

    RAM: 8GB Crucial DDR4 2133MHz @ 3200MHz

    Grafikkarte: ASUS 980Ti Strix

    Netzteil: CORSAIR CX 450M

    Lenkrad: Thrustmaster T500RS

    Pedale: Thrustmaster T3PA Pro

  • Im wirklichen Spiel wird das nicht so aussehen. Ist bestimmt ein Vorspann oder eine Zwischensequenz.

    Das sieht man ja an den angespielten Videos auf Youtube das diese Grafik im Spiel nicht vorkommen wird.

    Das würden unsere Rechner überhaupt nicht schaffen.

    Bin mal gespannt. Hab es mir vorbestellt.8)