Beiträge von Eduard Wiens

    Das System funktioniert doch nur wenn sich jeder wirklich exakt an den Balken hält und wenn man auf Start und Ziel rollt sollte der Balken zusätzlich zur Geschwindkeitsanzeige bleiben. Finde ich... :/

    Die neue Art zu starten ist zwar tricky aber an sich schon interessant weil man jetzt einen Einfluss darauf hat wo sich das Auto befindet. Ich finde nur die Umsetzung nicht ganz gelungen...


    Wenn man sich strickt an den Balken hält und das vor einem "nicht los fahrende Auto" überholt kriegt man Strafe wegen falscher Startposition. Wenn jemand einen selbst überholt weil man sich hinter das nicht los fahrende Auto anstellt, kriegt man auch Strafe wegen falscher Startposition. Wenn man es doch um die letzte Kurve geschafft hat verschwindet die Balken-Anzeige und man sieht nicht mehr genau wo man sein muss. Man sieht nur noch Geschwindigkeit obwohl man an der Stelle immernoch Position halten muss...


    Ich habe das nun schon einige Male geübt und bin der Meinung das ich es verstanden habe aber gestern bei einem Online Rennen, als ich ganz von vorne los fuhr, hatte ich trotzdem eine DT gekriegt obwohl ich alles richtig gemacht habe und auch kein Auto vor mir hatte.


    Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?